Am Anfang gibt es erstmal eine kleine Einleitung damit ihr die Basics habt.

 

 

 

 



 

 

 

 

 

 

Dann machen wir uns auf die Socken und erkunden zusammen das  queere St. Pauli. Hier zb. sind wir auf der großen Freiheit.

 

Es wurde gespannt zugehört und soviel Konzentration muss belohnt werden. Also düsen wir rüber  zur Talstrasse und besuchen die Wunderbar. Der nette Wirt hält dort einen erfrichenden Schnaps für uns bereit zu dem er uns einläd.

 

Doch allzu lange wollen wir dort nicht verweilen, denn wir haben noch viel vor. Ein Besuch im Europas größtem Sexshop Boutique Bizarre ist unbedingt erforderlich. Zur Wunderbar kann jederzeit zurückgekehrt werden.

 

Nachdem wir uns mit Sextoys und vielen anderen Spielereien beschäftigt haben, wartet nun das legendäre Travestietheater Pulverfass auf uns.

 

Meine Besucher*innen werden mit Ausgehtipps und Insiderwissen bestückt.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Queer Durch Stpauli